Tarek Eltayeb

Tarek Eltayeb Das Palmenhaus

Das Palmenhaus

Übersetzer: Ursula Eltayeb

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Broschur, 350 Seiten
ISBN 9783899301786
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
24.00 € 

In den Einkaufswagen
ebookreader-epub

Format: epub E-Book
ISBN 9783899304008
DRM: ---
8.99  € 

Download

Nach einigen Jahren in Wien, die von Einsam­keit und einem perspek­tiv­losen Alltag am Rande der Gesell­schaft geprägt sind, lernt Hamza Sandra kennen, die ihm eine völlig neue Welt eröffnet: Sie zeigt ihm das Palmen­haus, das für ihn zum Ort der Gebor­gen­heit und der Wärme wird.

„... ein wunder­barer Roman, voll Weis­heit und Mensch­lich­keit...“(Progress) „Sprach­lich bril­lant, erzäh­le­risch gewandt und offen­sicht­lich bewegt von der Liebe zum Menschen und zur Welt...“ (Thomas Weische, Lisan)

„Tarek Eltayeb hat sich in der Poin­tiert­heit und Subti­lität seines Schrei­bens und nicht zuletzt durch seine Methode der poeti­schen Verdich­tung zu einer eigen­stän­digen Stimme in der öster­rei­chi­schen Lite­ratur entwi­ckelt...“ (Helmut Neund­linger, Wespen­nest)

Tarek Eltayeb erhält den Inter­na­tio­nalen Großen Preis für Poesie 2007 der Inter­na­tio­nalen Orient-Okzi­dent Akademie beim Inter­na­tio­nalen Festival Curtea des Arges in Rumä­nien.